Opening Ceremony, Tokyo.

Foto: Opening Ceremony

Opening Ceremony in Tokyo ist ein konzeptuelles Kaufhaus im Tokyoter Shibuya Bezirk, sozusagen ein Concept Department Store auf 8 Etagen. Als erste Außenstelle außerhalb der Vereinigten Staaten basiert das japanische Konzept auf einer Idee, die auf der letzjährigen Eröffnungsfeier des Opening Ceremony Stores in Los Angeles geboren wurde: Die Boutique als „Mini-Mall“. Man arbeitet mit Designern zusammen und schafft individuelle Markenwelten als Shop-in-Shops unter einem Dach.

Foto: Opening Ceremony

Soweit, so bewährt zunächst. Allerdings ist der kreative Anspruch hier bemerkenswert höher als z.B. bei den hiesigen Bekleidungshäusern, die ihre eigene Identität zugunsten der Markenshops an der Garderobe abgegeben haben. Hier ist klar, wo man sich befindet und man spürt, daß diese Kreativität allein der „Dachmarke“ Opening Ceremony zu verdanken ist. So kann Opening Ceremony Tokio als eine Totalrevision des klassischen Warenhauses gesehen werden, in dem auf jeder Etage ein anderes Thema mit einzigartigem Merchandising präsentiert wird. Herr Berggruen – ab nach Tokyo zum Store-Check!

Foto: Opening Ceremony

Unter den teilnehmenden Designern sind Alexander Wang, Other Music, Nom de Guerre, Boy / Band of Outsiders, Chloe Sevigny für Opening Ceremony, Pendleton, Health Ceramics und The Row. Die New Yorker und amerikanische Kultur zieht sich über alle Etagen: Klassische amerikanische und viktorianische Architektur, Themen wie Santa Fe und Southwestern American Craft, Native American Design gehören zu den zahlreichen und vielfältigen Design-Details. Vor allem gibt’s hier eins, was in Tokyo bekanntlich echt rar ist: richtig viel Platz.

Foto: Opening Ceremony

Opening Ceremony Tokyo, Shibuya Seibu Movida 21-1, Udagawa-Cho, Shibuya-Ko, Tokyo 150-0042

Share

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s