Fabrikat in Zürich.

Ein Laden, der aussieht, als sei er aus einem Jules Verne-Buch gespült worden: Skurril, phantastisch, archaisch und in seiner aufwändigen Gestaltung nicht weniger ein Manufakturprodukt als die Waren, die er anbietet. Diese sind sorgsam kuratiert, entstehen bisweilen in eigener Werkstatt.
Die Qualität und Funktion eines Kolonialwarengeschäfts trifft auf die Avantgarde des modernen, individuellen Retailbusiness.

A shop that looks as if it had been flushed out of a Jules Verne book – whimsical, fantastic, archaic and in its ornate design no less a hand-manufactured product than the goods it has on offer. These are curated carefully, partly designed in the stores own workshop. The quality and function of a delicatessen store meets the avant-garde of modern, individual retail business.

Fabrikat, Militärstr. 76, CH-8004 Zürich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s