Eataly in Turin.

eatalytorino_facciata
Foto: Eataly

Eataly ist ein ehrgeiziges Projekt, welches mit Unterstützung der Italienischen Stadt Turin und der Region Piemont im Vertrieb qualitativ hochwertiger Lebensmittel seit 2007 einen völlig neuen Weg einschlägt. Schlüsselbegriffe sind dabei Nachhaltigkeit, Verantwortung und Miteinander. Drei Jahre Vorarbeit waren nötig um das Konzept zu entwickeln, die Produkte auszuwählen und die Lieferanten ausfindig zu machen. Ausserdem galt es, die ehemahlige Vermouth-Manufaktur Carpano in der Turiner Via Nizza, die hier noch bis Mitte der 80er Jahre aktiv war, grundlegend zu sanieren.

eataly_5kl
Foto: Eataly

Eataly beweist, daß es möglich ist, einem breiten Publikum erstklassige Lebensmittel zu vernünftigen Preisen anzubieten und gleichzeitig über Herstellungsmethoden, Hintergrund und Geschichte der Produzenten informieren. Eataly ist in verschiedene Verkaufsbereiche eingeteilt: Wurstwaren, Käse, Obst und Gemüse, Fisch, Nudelwaren und Pizza, Backwaren, alkoholfreie Getränke, Weinkeller, Kaffee und Konditorei, an welche sich jeweils informelle Themenrestaurants anschliessen. Im Restaurant GUIDOperEataly kreiert Sternekoch Claudio Vicina mit seiner Familie Menüs auf der
Basis der von Slowfood geschützten Produkte, die von Weinen aus dem Eataly-Weinkeller begleitet werden.

Eataly_4kl
Foto: Eataly

Einen besonderen Stellenwert im Eataly-Gebäude haben Fortbildungs- und Ausstellungsräume. In diesen Bereichen, die charakteristisch für das gesamte Projekt sind, werden die Besucher mit Hilfe von Schautafeln ueber die Produktauswahl, die Herkunftsgebiete und die Produktionstechniken informiert. Eine Bibliothek bietet neben zahlreichen Fachzeitschriften ca. 1.000 Bände rund um das Thema Lebensmittel.

Eataly Turin, Via Nizza, 230 / 14, Turin-Lingotto.

Täglich geöffnet von 10 bis 22.30 Uhr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s