Patagonia: entschleunigt erfolgreich.

Mit dem Begriff Entschleunigung ist dieser Blog untertitelt. Dazu passt dieses gute Video mit dem Gründer des Sportswear-Labels Patagonia, Yvon Chouinard, der seine Firma konsequent in Richtung sozialer und ökologischer Verantwortung entwickelt hat und selber seine Bedürfnisse auf das Wesentliche reduziert.

via KarmaKonsum, danke Christoph.

Ein Gedanke zu “Patagonia: entschleunigt erfolgreich.

  1. Tolles Video. Ich bin ja so einer von den Outdoor-Fans, der gerne und häufig neue Sachen kauft, damit das Abenteuer schon im Geschäft beginnt. Chouinard hat völlig recht, man braucht weniger als man glaubt, auch wenn man wilder unterwegs ist. Und das echte Abenteuer hat mit Ausrüstung wenig zu tun. Leider ist es so verdammt schwer auf die ständige Lust am Einkaufen zu verzichten – und wir leben ja auch verdammt gut damit. Patagonia war nie eine spannende Marke für mich, jetzt sehe ich sie mit etwas anderen Augen. Die Strategie von denen zeigt jedenfalls genau in die richtige Richtung. Wäre toll, wenn wir das Thema auch in der Beratung stärker verankern könnten, auch wenn wir als Vielflieger selbst die größten Sünder sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s