Fiedlers Fischmarkt in Bremerhaven.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

So museal die Inszenierung, so frisch der Fisch. Der Laden ist eine Legende, bekannt nicht nur für seine, nach wohl gehüteten Familienrezepten geräucherten, Delikatessen. Die bis heute handwerkliche Produktion in alten „Altonaer Stahlöfen“ kommt ohne Zusätze und Konservierung aus. Und wer (wie mittlerweile über eine Million Kunden jährlich) die historische Packhalle im Fischereihafen besucht, trägt seinen Einkauf in hygienetauglich reproduziertem Zeitungspapier von 1906 nach Hause.
Alles andere aber ist echt und mehr Erlebnis geht nicht.

Fiedlers Fischmarkt, An der Packhalle IV, Nr. 34, 27572 Bremerhaven

Fiedlers Fischmarkt ist „der April“ im Slowretail Kalender 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s