Hasardeur in Münster.

Just another fashion store? Wer Markus Brüning und sein Team live erlebt hat, kauft am liebsten nie mehr woanders. In der Welt der Luxusmode sind die Hasardeure aus Münster ebensolche: leidenschaftliche Einzelhändler mit purer Lust an Qualität und Stil – und spürbar unbändiger Leidenschaft für jeden ihrer Kunden. In dieser Kombination ist Hasardeur einzigartig seit Jahrzehnten. Hasardeur in Münster. weiterlesen

Anja Gockel Style in Köln.

Neben ihrem total entschleunigten ersten Store in der „Alten Patrone“ in Mainz (dort mit offener Tür zum Atelier und so völlig jenseits des üblichen Modegewimmels) hat die Designerin Anja Gockel nun ihre erste „downtown“-Depandance in der Kölner City eröffnet. Dabei ist sie in der Pfeilstraße, zwischen Mittel- und Ehrenstraße, Nachmieterin der Boutique 69, die nach 46 Jahren (aus freien Stücken) schließt. Dies übrigens sehr zum … Anja Gockel Style in Köln. weiterlesen

Rudolf Beaufays in Hamburg.

What a treasure! Anglophil durchwirkten Zeitgenossen ist dieser Laden ein Schatz – so verehrt in seiner Nische, dass man fast nicht drüber schreiben möchte. Sollen die Unikate textiler Handwerkskunst, die Mr. Beaufays hier kuratiert, doch bitte ausschließlich jene Käufer erreichen, die sie auch zu schätzen wissen. Und nicht etwa den aktuell inflationär anzutreffenden, retrotrendergebenen Neu-Bartträgern in die Hände fallen, die keine Mode auslassen und vermutlich … Rudolf Beaufays in Hamburg. weiterlesen

Policke Herren-Kleidung in Hamburg.

Hier ist die Zeit, nicht aber der Erfolg stehen geblieben. Jeder Mann, der diesen Laden betritt, kauft. Weil die Auswahl immens, die Beratung professionell und die Atmosphäre einzigartig ist. Bitte nichts verändern, Policke! Policke Herrenkleidung, Böckmannstr. 1a, 20099 Hamburg Der Dezember im Slowretail Kalender 2013. (Fotos: Matthias Thurm) Policke Herren-Kleidung in Hamburg. weiterlesen

Lieblings in Frankfurt.

Lieblings in Frankfurt ist ein Dritter Ort – in dreifacher Hinsicht. Neben dem Stammhaus in Fulda und einer Zweigstelle in Soller/Mallorca haben die Eigner nun auch den Schritt nach Frankfurt gewagt. Dort wiederum findet sich der Concept Store weder in der schnöden Zeil noch in den unerschwinglichen Sphären der Goethestraße sondern im neu geschaffenen (großartigen) Paralleluniversum des Lokalvisionärs Ardi Goldman, dem MA* Quartier. Und der Lieblings selber ist in sich ein Dritter Ort – nicht nur zum Shoppen oder Verweilen sondern zum Erstarken des eigenen, guten Lebensgefühls.

Für mich ist ein Besuch bei Lieblings ein bisschen so, wie einen guten Kinofilm zu besuchen – „Lieblings in Frankfurt.“ weiterlesen

XXX Concept Store in Berlin.

XXX ist ein 400 m² Loft, versteckt in einem Kreuzberger Hinterhof. Eine selektierte Auswahl an avantgardistischer Mode, Schmuck, Büchern, Musik und Kunst wird ebenso angeboten wie Getränke und ein Schlafplatz – ein Ort der Huldigung an die Liebe zur Kreativität. XXX Concept Store, Skalitzer Str. 33 (Aufgang B, 3. OG), 10999 Berlin Der Februar im Slowretail Kalender 2013. XXX Concept Store in Berlin. weiterlesen

Abercrombie & Fitch – die Ersatzreligion.

Foto: styleranking.de

Abercrombie & Fitch öffnen morgen die Pforten zu ihrer neuen Kathedrale in Düsseldorf. Erstaunlich, daß selbst die Hohepriester der banalen US-Sportswear an diesem pseudo-großstädtischen Ort keinen Platz in 1A*****-Lage für ihr Gotteshaus fanden und daher in die einzelhändlerische Diaspora der „West-Kö“ ziehen mussten (die auch mit gutem Willen einfach nicht so gut klingt wie z.B. Westend oder West-Village, selbst als internationalisierte „West-Koe“ nicht).

Nun beginnt der Surfer-Orden A&F also hierzulande seine Missionierung. Natürlich nicht wie seinerzeit die Kirchenvertreter, die mit einem global verzweigten Netz an gebrainwashten Guerilla-Marketinglern durch Urwälder streiften und den ahnungslosen Ureinwohnern schräge Geschichten aus längst vergangenen Zeiten erzählten (dies nicht ohne ihre Glaubwürdigkeit bekanntlich bisweilen durch Züchtigung oder kleine bis große Gemetzel zu unterstreichen).

Bei A&F geht es friedlicher zu. Und A&F machen angeblich keine Werbung. (Wenn man Godzilla-große Nackedeis an Häuserfassaden „Abercrombie & Fitch – die Ersatzreligion.“ weiterlesen

Niyma Shopping-Event am 01.10.2011 in Düsseldorf.

Im Rahmen der Zertifizierung von Düsseldorf zur Fairtrade Town veranstaltet NIYMA mit Freunden in Düsseldorf-Heerdt wieder ein Shopping-Event, diesmal unter dem Motto „Gemeinsam für den fairen Wandel“ am 01. Oktober 2011. Von 16.00 Uhr bis open end gibt es in außergewöhnlicher Atmosphäre, am Heerdter Hof, Marken, die man – zumindest in Düsseldorf – in fast keinem Laden bekommt. Dabei sind u.a. Studio JUX, germanmade, the rooters, … Niyma Shopping-Event am 01.10.2011 in Düsseldorf. weiterlesen

Le bloc am 4. Juni in Köln.

Foto: lebloc.de

Kölns Kreativ-Szene kann es nicht lassen: Jung, dynamisch und experimentell sprengt sie auch in diesem Jahr wieder die Grenzen zwischen Mode, Design, Kunst und Musik. Abseits des globalen Mainstreams feiert das Belgische Viertel unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Angela Spizig am 4. Juni zum dritten Mal le bloc – mode und design.

Von zwölf Uhr mittags bis Mitternacht zeigen Kölns kreative Köpfe, was ihr Viertel alles zu bieten hat: Designer und Shopbesitzer öffnen ihre Ateliers, Showrooms und Läden, verwandeln sie in Konzertbühnen oder lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Galerien locken mit besonderen Performances und Vernissagen, junge Künstler präsentieren ihre Werke an ungewöhnlichen Orten und DJ’s sorgen allerorts für die richtigen Vibes.

Foto: Smilla Dankert/lebloc.de

Highlights des Events sind die beiden Modenschauen im öffentlichen Raum. „Le bloc am 4. Juni in Köln.“ weiterlesen

Kaufrauscheneins in Düsseldorf.

Düsseldorfs Stadtteil Flingern gilt ja schon seit längerem als Szeneviertel – ein Hauch von Berlin im Rheinland. Und der Laden „St. Pauli Blond„, eine Mischung aus Designerkaufhaus und Friseursalon, räumt seine Fläche jetzt vorübergehend am kommenden Sonntag für eine Verkaufsmesse der anderen Art: Kaufrauscheneins bündelt am 8. Mai einundzwanzig Designer aus NRW, die sich für einen Tag gemeinsam präsentieren. Neben Unikat-Mode gibt es von 11 … Kaufrauscheneins in Düsseldorf. weiterlesen