Herr von Eden.

herrvoneden.jpg

Er heißt gar nicht von Eden, er heißt Jensen. Herr Jensen macht Mode für Damen und Herren und verkauft diese in seinen eigenen Herr von Eden-Läden in Hamburg, Berlin, Köln, München und Kopenhagen. Seine Mode ist die der vergangenen Jahrzehnte, er läßt sich von den 20er bis 70er Jahren inspirieren. Neuerdings gibt es bei ihm auch Jeans, die aber immer in Kombination mit Konfektionsstücken, oder gleich als eigenen Denim-Anzug in Schneideroptik mit passendem Mantel.

Die Qualität der Beratung in den Läden ist legendär kompetent, befragte Kunden sind begeistert. Änderungen werden kurzfristig erledigt, Sonderwünsche berücksichtigt, die Preise sind hoch aber nicht zu teuer. Die Läden lassen sich zumeist an Kiez-Standorten nieder, sind diskret gestylt. Ein gelungenes Konzept mit Stil, Ideen und sehr viel Charme.

Alle Adressen der Läden unter http://www.herrvoneden.com.

Ein Gedanke zu “Herr von Eden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s